Janine Katharina Pötsch Knigge Trainerin München - Restaurant Knigge

💎 Moderierter exklusiver Privat-Event Knigge-Dinner „Esskultur mit Niveau“ zu zweit, als Familie oder als Freundeskreis

Das alte Sprichwort: „Willst Du die Bildung eines Menschen messen, dann schau ihm fleißig zu beim Essen.“ ist heute gültiger denn je.

Der ersten Eindruck zählt und gerade beim Essen entscheiden angemessene Tischmanieren/Tischkultur über den Erfolg oder Nichterfolg von Geschäftsvorhaben, beim Bewerbungsgespräch oder im allgemeinen Kundenkontakt.

Der stilsichere Auftritt beim Businesslunch oder Businessdinner will gelernt sein. Dazu gehören Kenntnisse im Umgang mit dem Service-Personal und des Fine Dinings.  Persönlichkeiten, welche galant Small-Talk in Begegnungen einsetzen und mit einem gekonnten Einladungsmanagement glänzen, schaffen persönliche Akzeptanz und steigern das eigene Selbstbewusstsein.

Mein interaktives exklusives Privat-Abend-Training als moderiertes Knigge Dinner vermittelt Ihren, Ihrer Familie und Ihren Freunden auf authentische, unterhaltsame und humorvolle Art die zeitgemäße Tisch-Kultur und den souveränen Umgang mit unterschiedlicher Klientel und Entscheidungsträgern. Damit Sie sich stilsicher und auf Augenhöhe sowie in der Rolle als Lady oder als Gentleman situativ angemessen verhalten.

Die Teilnehmer*innen erhalten praxisnahe Tipps und zeitgemäße, wertvolle Empfehlungen, können Fragen stellen, und bauen somit etwaige Hemmungen, wie zum Beispiel in Bezug auf das Betreten/Verhalten in der gehobenen Gastronomie ab. 

 

💎 Meine Kunden und Kundinnen buchen mein beliebtes moderiertes Business Knigge „Fine Dining“ für sich selbst, Ihre Familie und/oder als Freundes-Event, weil diese oft vor folgenden Herausforderungen stehen:

🎯 Sie haben „Angst“ sich zu „blamieren“ oder etwas falsch zu machen.

🎯 Sie trauen sich nicht an Meeresfrüchte oder besondere Speisen heran.

🎯 Sie wollen gerne bei einem wichtigen Event im beruflichen Bereich punkten. Und Sie wollen endlich die „geheimen“ Spielregeln erlernen, um bei Tisch und Tafel zu glänzen.

🎯 Sie sind offen für Neues und möchte endlich selbstbewusst, stilsicher und galant als gerne gesehener Gast und als beliebter Gastgeber sowie als Marken-Botschafter*in und Repräsentant Ihres Unternehmens bei Kunden, Vorgesetzten oder vielleicht auch beim Bewerbungsessen einen guten ersten und letzten Eindruck hinterlassen.

 

💎 Kommt Ihnen das ein oder andere vielleicht bekannt vor?

🎯Fakt ist, die Kenntnis von Tischmanieren und Etikette öffnet sowohl im Business, wie auch im gesellschaftlichen Leben verschlossene Türen.

 

Wie läuft mein exklusives Privat-Training „Esskultur mit Genuss, Niveau und Stil“ ab?

🎯 Mein beliebtes Knigge Dinner „Fine Dining“ findet am Freitag oder Samstagabend in einem Restaurant Ihrer Wahl mit Nebenraum ab 17:30 Uhr/ 18:00 Uhr statt und geht bis 21:30 Uhr /22:00 Uhr.

🎯 Der Event ist ausschließlich als exklusives Privattraining buchbar. Sie organisieren die Teilnehmer und wir finden gemeinsam zu Ihren Themenwünschen das passende Restaurant.

🎯 Der Abend dauert vier bis viereinhalb Stunden und findet in einem Restaurant Ihrer Wahl im Nebenraum statt. Gerne bin ich Ihnen als Location-Scout behilflich.

🎯 Mein Event ist als Qualitätsgründen für zwei bis maximal zehn Teilnehmer*innen konzipiert. Damit die Inhalte didaktisch mit vielen Übungen und Rollenspielen gut geschult werden, die Teilnehmer Fragen stellen können und das Gelernte effizient und nachhaltig in der Praxis umgesetzt werden kann.Größere Gruppen bis 20 Personen mit nur mit Head-Set möglich.

 

 💎 Mögliche Inhalte vom Abend-Workshop: „Fine-Dinner als Knigge-Dinner“:

  • Kleine Einführung in das Thema Tischmanieren – woher kommen die Tischsitten und was wird heutzutage erwartet
  • Die zeitgemäßen Begrüßungsrituale bei Tisch beherrschen (Wie begrüße ich meine Gäste richtig und mache sie miteinander bekannt?, die stilvolle Verabschiedung – wann ist es Zeit zum Gehen)
  • So gelingt das Geschäftsessen: stilvoll vom Aperitif über die Zusammenstellung des Menüs, hin zum Umgang mit kniffligen Speisen, bis zum Digestif
  • Mit den richtigen Verhaltensregeln im Restaurant punkten (Wer betritt das Restaurant zuerst? Wer geht vor und sucht den Tisch aus? Wie verhalte ich mich zeitgemäß und angemessen in unterschiedlichen Restaurants? Wohin mit der Handtasche, Jacke, Handy und Co.?
  • Planung und Durchführung von Geschäftsessen, Platz- und Sitzordnung (Gäste strategisch klug platzieren), Platz nehmen: aufstehen und Stühle rücken?
  • Vom Small-Talk zum Business-Talk – der gekonnte Einstieg in das kleine Gespräch beim Geschäftsessen oder wie plaudere ich gekonnt und situativ angemessen beim Dinner / Lunch und in Kundenmeetings / Kundengesprächen mit unterschiedlicher Klientel / Ansprechpartnern und Entscheidungsträgern?
  • Toastspruch und Tischrede, Sinn und Zweck vom Geschäftsessen sowie Eröffnung des Abends und das professionelle Einladungs-Management
  • Wie erfülle ich souverän die Rolle als Gastgeber und schaffe bei/mit meinen Kunden eine Wohlfühlatmosphäre auf Augenhöhe
  • Wie trete ich taktvoll als Gast sowie als Unternehmensrepräsentant auf?
  • Ton und Takt bei Tisch und Tafel – Do´s und Don’ts: Wie gehe ich souverän mit peinlichen Situationen, Störungen, Pannen und Fauxpas um?
  • Tipps zum Thema Rauchen, der stilvolle Umgang mit Alkohol, Handy und mit unpünktlichen Menschen, der Handtasche, der Garderobe und Co.
  • Besteck-, Gläser- und Serviettensprache sowie der gekonnte Umgang mit dem Personal (stilvoll bezahlen und taktvoll reklamieren)
  • Der sichere Umgang mit der Speisekarte, sowie der stilvollen Esskultur (Essen mit den Händen und richtiges Verhalten am Büfett, was kann ich tun, wenn ich etwas nicht essen kann oder will?
  • Der gekonnte Umgang mit der Getränke- Weinkarte, sowie die Weinprobe
  • Dress-Code-Regeln beim Geschäftsessen – wer legt sie fest und was kann ich tun, wenn ich nicht weiß, was angebracht/unangebracht is
  • Kommunikation mit dem Servicepersonal (korrekte Anrede, stilvoll bestellen, stilvoll bezahlen, taktvoll reklamieren und Trinkgeld)
  • Umgang mit Missgeschicken, Peinlichkeiten, Stolpersteinen und Fauxpas
  • Die stilvolle Verabschiedung und wann ist die beste Zeit zum gehen?

💎 Welchen Nutzen und Benefit haben Sie als Paar, als Familie oder als Freundeskreis von meinem Abend-Event „Fine Dining“ Restaurant-Knigge- Training?

🎯  Die Teilnehmer gewinnen an Sicherheit, um entspannt an Geschäftsessen teilzunehmen.

 🎯 Sie trainieren den souveränen und taktvollen Auftritt in der Rolle als Gastgeber oder Gast.

🎯 Sie optimieren ihre Tischmanieren, um Ihr Unternehmen als Markenbotschafter zu repräsentieren und lernen, wie sie taktvoll mit dem Servicepersonal umgehen

🎯 Die Teilnehmer trainieren, wie sie stilsicher vom Small Talk mit der Visitenkarte zum Business Talk übergehen.

🎯 Sie lernen, sich angemessen, stilvoll und korrekt in einem „High Class Restaurant“ zu verhalten und erfahren, was zum stilsicheren Umgang beim Lunch/Dinner mit Geschäftspartnern und Kunden gehört.

🎯 Die Teilnehmer entwickeln ein Gespür für das Schaffen einer Wohlfühlatmosphäre mit Kunden auf Augenhöhe

💎 Was ist alles im Programm für die Teilnehmer*innen enthalten?

  • Die Teilnehmer*innen erhalten ein kleines Work-Book zum Mitschreiben sowie ein hochwertiges 20-seitiges maßgeschneidertes Handout (in Print) oder digital.
  • Sie erhalten auf unterhaltsame, humorvolle und authentische Art ein knackiges und humorvolles Wissenspaket mit den richtigen Antworten auf Ihre vielen kleinen Fragen aus der Praxis. Damit Sie in Zukunft jede Einladung mit Bravour meistern und beim Dinner oder Lunch einen guten Eindruck hinterlassen.
  • Der Abend-Event beinhaltet ebenfalls eine kleine Frage-Flatrate für zwei bis drei kleine Fragen innerhalb von vier Wochen nach dem Training & Coaching pro TN via WhatsApp/E-Mail Support
  • Die komplette Organisation und Ablaufplanung mit dem Restaurant Ihrer Wahl sowie Tipps zur Restaurantwahl mit einem zeitlichen Aufwand von ca. 2 Stunden.

💎 Ihre Investition zum exklusiven privaten Fine-Dine Training

  • Meine Honorarnote für ein Training von 4-5 Stunden inklusive 3 Stunden Vor- und Nachbereitung mit 2-3 TN: 895,00 € netto, mit 4 TN: 995,00 € netto, mit 6-8 TN: 1145,00 netto
  • zzgl. 19 % MwSt.
  • exklusiv Übernahme der Restaurantkosten 
  • zzgl. Reisekosten ab 60 km ab Miesbach 0,80 €/km plus ggf. Hotelübernachtung bei Anreise von mehr als 1,5 Stunden

💎 Wie kommen wir zusammen?

    • 🗝 Schritt 1:  Sie stellen mir Ihre Anfrage – gerne mit den kurzen Rahmenbedingungen und Ihrem Wunschtermin (bitte vier bis acht Wochen im voraus).
    • 🗝 Schritte 2: In einem unverbindlichen 20-minütigen Erstgespräch finden wir gemeinsam heraus, ob unsere Werte und die gegenseitige Chemie als Voraussetzung für einen vertrauensvolle Zusammenarbeit übereinstimmen.
    • 🗝 Schritt 3: Nach dem Gespräch teile ich Ihnen schriftlich kurz meine Rahmenbedingungen, meine Honorarnote und Konditionen für die Umsetzung des Events mit Restaurantvorschlägen mit.
    • 🗝 Schritt 4: Wenn Sie der Meinung „Ja, wir möchten gerne verbindlich mit Ihnen arbeiten und sind mit Ihren Konditionen einverstanden!“ erhalten Sie von mir eine A-Konto Rechnung zur verbindlichen und exklusiven Reservierung Ihres Wunschtermins. Die restliche Honorarnote überweisen Sie innerhalb von 7 Tagen nach dem Training.
    • 🗝 Schritt 5: Nach unserem gemeinsamen gelungenen Event gehen wir gemeinsam in die Auswertung und Evaluation mit meinem Feedback-Formular und Sie haben die Möglichkeit 2 Monate die WhatsApp Frage-Flatrate zu nutzen.

    🎯 Klingt das für Sie und Ihre Familie oder Ihren Freudeskreis interessant?

    Dann freue ich mich auf Ihre Anfrage.

    Ihre Janine Katharina Pötsch

     Ja, ich möchte mehr darüber erfahren!

    Fordern Sie JETZT weitere Informationen an!

    Datenschutzerklärung unter www.gekonnt-wirken.de/datenschutz gelesen?

    9 + 15 =

    Hallo Janine,

    Unser Team-Knigge Dinner in der Villa Vita in Marburg fanden alle super. 4,55 von 5 Sternen. Alle haben sich positiv über den Abend geäußert und auf die Frage, ob sie das Knigge Dinner weiterempfehlen würden, haben alle mit „ja“ geantwortet. Also eine rundum gelungene Veranstaltung.
    Vielen Dank!

    Ich werde dich jetzt mal für den Eliteclub für 2019 ins Spiel bringen.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    Marcus

    Markus Becker

    DVAG aus Marburg

    Sehr geehrte Frau Pötsch,

    ich wollte Ihnen auf diesem Wege mitteilen, wie interessant, angenehm und unterhaltsam mein Partner und ich unserem Privat-Fine-Dining-Seminarabend mit Ihnen fanden.

    Mich hat ihre charmante Art, uns das Thema zu vermitteln sehr angenehm berührt. 

    Vielen Dank für die klasse Organisation im Vorfeld.

    Ralph Schmidt - Personalleitung Procon IT aus München

    Sehr geehrte Frau Pötsch,

    vielen Dank für den klasse Abend mit Ihnen in Starnberg und die perfekte Organisation und Vorbereitung.

    Das angenehme und sympathische Training und Coaching hat uns allen sehr gut gefallen. Sie vermitteln die Themen sehr anschaulich mit passenden Beispielen – auch aus eigener Erfahrung.

    Wir werden auf jeden auf die Besteckführungsfehler achten und dass wir uns bei wichtigen Mandanten genau auf die Location und den Ablauf vorbereiten, um von Anfang an einen guten ersten Eindruck zu hinterlassen.

    Dirk Artelt

    Dr. Wieselhuber & Partner

    Sehr geehrte Frau Pötsch. Herzlichen Dank für das informative und auch für die Jugend kurzweilige Knigge-Dinner. Somit war die volle Aufmerksamkeit garantiert, was den größtmöglichen Nutzen bewirkt hat. Wir geben Ihre Kontaktdaten sehr gerne weiter.

    Anita Eckerlein

    Wir hatten ein sehr angenehmes und lehrreiches Knigge-Dinner und waren von der Moderation und den Inhalten begeistert. Trotz der widrigen Umstände durch die Pandemie hat Frau Pötsch schnell und unkompliziert eine passende Lösung gefunden und sich auf uns und die Situation eingestellt, um dieses Event zu ermöglichen. Wir haben dabei nicht nur viel gelernt, sondern hatten auch ein tolles Essen in entspannter Atmosphäre. Wir können das moderierte Knigge-Dinner nur wärmstens empfehlen.

    Dominik & Leila Soliman

    Liebe Frau Pötsch,

    vielen Dank für den spannenden Knigge-Dinner-Abend als exklusive Veranstaltung für unsere Young Professionals in Starnberg auf Englisch.

    Wir fanden den Abend sehr gelungen und umfangreich. Klasse, dass Sie uns bei der Menü-Auswahl behilflich waren. So merkt man, dass Sie früher selbst in der Gastronomie gearbeitet haben. Mir hat die unterhaltsame und lehrreiche Moderation sehr gut gefallen sowie die Abweschlung mit kleinen Übungen und dem Mitschreiben in unserem Work-Books. Wir fühlen uns jetzt im Thema Tischmanieren und Tischkultur sicher und bestätigt. Meine Freunde fanden es super, wie Sie immer Raum für offene Fragen und eigenen Themen gelassen haben. All unsere vielen Fragen wurden im Laufes des Abends beantwortet

    Young Professionals

    Siemens München

    Vielen Dank für die klasse Kombination aus einer schönen auserwählten Location und einen von Ihnen gut ausgewählten Menü im Rahmen des moderierten Business-Knigge-Dinners.

    Mir haben die vielen kleinen Tipps und Hinweise am Rand und Ihre höfliche und professionelle Art der „Korrektur“ sehr gut gefallen.

    So sind meine Mitarbeiter*innen und ich bestens auf die nächsten Kunden-Termine am Abend oder zum Lunch vorbereitet.

    Michelle Assmus

    Personalleitung, RedHat

    Liebe Frau Pötsch,

    Ihr moderiertes Business-Knigge-Dinner im Team hat uns ehrlich gesagt einfach die „Angst“ vor dem vielseitig geglaubten steifen Knigge genommen.

    Eine sehr inspirierende und wissenswerte Veranstaltung.

    Besonders gut hat uns Ihre lockere und humorvolle Art gefallen.

    Was nehmen wir mit?

    • wie ich die Gastgeberrolle stilsicher ausüben
    • wie wir den „richtigen“ Umgang mit kniffeligen Speisen meistern
    • das Thema Bestecksprache – wir werden in Zukunft mehr auf die Besteckablage achten liebe Frau Pötsch
    O-Töne Teilnehmerkreis

    Zeppelin GmbH

    Mich beeindruckte sehr die Vermittlung von Wissen und die Umsetzung in die Praxis.

    Sehr professionell. Sehr empfehlenswert!

    Liebe Grüße

    Hartmut Fraas

    Hartmut Fraas

    Liebe Frau Pötsch,

    Vielen Dank für die klasse Organisation unseres Team-Events als moderiertes Business-Knigge-Dinner.

    Im Rahmen meiner Mitarbeiter*innen möchte ich mich ganz herzlich bei Ihnen bedanken.

    Wir nehmen sehr viel Input mit. Ich habe selbst einige Sachen dazu gelernt, obwohl ich dachte, ich weiß schon alles. 

    Personalleitung.

    CNX Consulting München

    Sehr geehrte Frau Pötsch,

    vielen Dank für das klasse, seriöse, interessante, humorvolle und lustige Training mit sehr interessanten Einblicken zur zeitgemäßen Tischkultur. Es war abwechslungsreich und sehr amüsant.

    Sie haben im Vorfeld alles wunderbar für uns mit dem Restaurant, welches Sie uns empfohlen haben, abgestimmt und ein tolles Menü zusammengestellt.

    Was nehmen wir für uns mit:

    • Die Regeln der Empfehlung seitens des Gastgebers.
    • Das stilvolle und angemessene Verhalten beim Geschäftsessen.
    • Mehr Sicherheit im Hinblick auf das Verhalten, Auftritt und Wirkung beim Kundenessen.
    • Sich wieder mehr Zeit lassen und die Hiercharchien sowie Kultur-/ Religionsunterschiede beachten.

    Das Training empfinden wir als sehr wertvoll für unsere weitere berufliche Zukunft. Wir haben viele Tools und Techniken an die Hand bekommen.

    Ihr Training hat unserer Erwartungen mehr als erfüllt, denn es wurden alle im Vorfeld besprochenen Punkte abgedeckt.

    Teilnehmerkreis von IT Consultings

    IC Consulting München GmbH

    Janine Pötsch verstand es auf angenehme und professionelle Art, den Teilnehmern das Thema näherzubringen. Manches war bekannt, manches kam einem wieder in Erinnerung und manches war für den einen oder die andere auch neu. Aber alles war interessant. In den letzten 1 1/2 Jahren geriet dieses Thema durch die Kontaktbeschränkungen leider aus dem Blickfeld; die sich lockernden Umstände lassen es nun wieder aktuell werden. Umso schöner, wenn man wieder einen Blick in die Unterlagen wirft, um sich zu erinnern und den gelungenen Abend Revue passieren zu lassen. Denn es macht Spaß, sich stilsicher auch bei Tisch bwegen zu können.

    Jochen Wesel