Auszeit am Tegernsee

Auszeit am Tegernsee

Vor kurzen habe ich mir eine Auszeit am Tegernsee gegönnt, denn als Unternehmerin braucht man auch hin und wieder Raum und Zeit für neue Ideen und Inspirationen. Der Tegernsee ist für mich der ideale Rückzugsort.
UnknownIch schätze kleine inhabergeführte Hotels sehr, und somit ist die Wahl auf das Hotel „Villa am See“ gefallen. Die liebevoll – im italienischen Stil eingerichteten Zimmer, welche teilweise eine Sauna im Zimmer haben, sind einfach ein Genus pur.

Da ich gerne gut essen gehen, habe ich natürlich auch das Gourmetrestaurant „Schwingshackel Esskultur“ probiert und kann nur sagen „Essen und Niveau“, wie man das von einem Relais & Chateaux Haus auch erwarten kann.

 

19_la_villa_starnberg_hochzeit_03Das Restaurant ist auch für 2015 wieder mit einem Michelin Stern ausgezeichnet und gehört zu den „Les Jeunes d’Europe“.

Das Hotel hat auch einen eigenen Steg und eine Sommerterrasse mit einem Café. Ideal auch zum heiraten oder für besondere Familienfeiern.

 

 

 

Was ich ein wenig vermisst habe, ist ein eigener Wellnessbereich. Dafür habe ich aber die Sauna „Monte Mare“ am Tegernsee ausprobiert und kann nur sagen, die Fahrt an den Tegernsee hat sich echt gelohnt. Hier in München gibt es zwar auch viele Saunen, aber die Ruhe und Entspannung im Wellnessbereich im Monte Mare kann man nicht vergleichen.