Jeden Tag ein neues Outfit: durch Accessoires

Jeden Tag ein neues Outfit: durch Accessoires

gekonnt-wirken.de_2Keine Frau zieht gerne das gleiche Kleid auf drei verschiedenen Veranstaltungen an oder geht jeden Tag der Woche im gleichen Outfit ins Büro. Aber eben nicht jede hat das nötige Kleingeld, um ihren Kleiderschrank so reich zu bestücken, dass für jeden Tag wieder komplett neue Teile zur Verfügung stehen. Was also tun, wenn der Schrank nicht genug Abwechslung hergibt?

Die Antwort lautet: Accessoires. Die bieten eine einfach Methode, um jedes Kleidungsstück aufzuwerten und jedem Outfit je nach Anlass einen anderen Style zu verpassen. So schaffen Sie es, mit einigen Basics in ihrem Schrank unendlich viele Looks daraus zu kreieren.

Tücher und Schals

Tücher und Schals in allen möglichen Farben und Formen sind schon lange modern und jeder hat mindestens eine Hand voll im Schrank liegen. Ob ein edles Seidentuch zum schicken Abendkleid oder ein trendiger Loop in knalligen Farben oder mit wildem Muster für die Party, damit wird auch ein einfacher Schwarzer Pulli oder ein einfarbiges Kleid zum absoluten Highlight.

gekonnt-wirken.de_3Gürtel

Auch Gürtel können die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Denken Sie zum Beispiel an einen schicken Taillengürtel mit einer auffälligen Schnalle. Kombiniert zu einem schlichten Kleid oder längerem Oberteil schaffen Sie sofort ein neues, individuelles Styling. Und einen Gürtel kann man mit Sicherheit zu mehr als einem Outfit tragen.

Hüte und Mützen

Coole Strickmützen sind auch diesen Herbst und Winter wieder topaktuell und sie sehen nicht nur stylish aus, sondern ersparen einem morgens auch noch die Zeit fürs aufwendige Haare machen.
Die etwas ausgefallenere Variante ist ein Hut. Egal ob großer Schlapphut, Bowler, in klassischen Farben oder mit Perlen besetzt, auch der Hut findet wieder seinen Weg in die Kleiderschränke von Mann und Frau. Wer es tragen kann, wird also sehr behütet durch den kalten Winter kommen.

Treasure Chest Full of Gold and Silver JewelrySchmuck

Schmuck bietet immer großes Potential, ein einfaches Kleidungsstück elegant und edel wirken zu lassen. Perlen zum kleinen Schwarzen oder große Holzketten zur Hippie-Bluse, Schmuck bietet für jeden Geschmack etwas und muss nicht immer teuer sein. Besonders im Trend liegen Schmuckstücke, die man individuell und in immer neuen Varianten miteinander kombinieren kann und sich so ganz persönlich sein Lieblingsschmuck zusammenstellt. Im Online Shop von Pandora findet ihr Ringe, Ketten und Armbänder, die man durch einfach Grundelemente und selbst wählbare Anhänger immer neu zusammenstellen kann. So hat man mit wenigen Einzelstücken eine ganze Breite an möglichen Kombinationen für die unterschiedlichsten Anlässe.

Schuhe und Taschen

Auch durch den Austausch von Schuhen und Handtaschen kann man einen Look total neu kreieren. Hier seht Ihr drei Beispiele, wie es geht.

Also nicht verzweifeln, wenn man mal wieder vor dem Kleiderschrank steht und das Gefühl hat, alles schon viel zu oft getragen zu haben, sondern einfach zu Schmuck, Tuch oder Handtasche greifen, mit Farben, Stoffen und Formen experimentieren und so komplett neue Looks schaffen. Und wer sich noch nicht so sicher mit dem Zusammenstellen ist, der findet bei mir auch gern eine persönliche Beratung und nützliche Tipps.

 

 

Bild 1: © istock.com/penguenstok
BU 1: Mit poppigen Accessoires wird jedes Outfit zum Hingucker
Bild 2: © istock.com/RiccardoCaliban
BU 2: Trendiger Taillengürtel und coole Strickmütze machen Sie zur Stylingqueen in diesem Winter
Bild 3: © istock.com/danishkhan
BU 3: Jede Frau sollte eine Auswahl an Schmuckstücken besitzen – dabei müssen nicht alle teuer sein