Basics für LadiesMit den richtigen Basics sind wir Ladies zu jedem Anlass perfekt gekleidet und müssen nicht immer wieder vor unserem Kleiderschrank verzweifeln. Oder in letzter Minute vor dem entsprechenden Anlass hektisch zum Shopping aufbrechen. Welches dann meistens auch wieder in einem Panik-Kauf endet, oft auch viel zu viel Geld kostet.

Deswegen möchte ich Ihnen einen kleinen Überblick zu den wichtigsten Basics geben, die jede stilbewusste Frau in ihrem Kleiderschrank haben sollte.

Mit den richtigen Basics sind Sie immer perfekt gekleidet und werden auch gekonnt wirken. Basics lassen sich immer wunderbar kombinieren und mit wechselnden, passenden Accessoires wirken die Outfits zu jedem Anlass anders.

Bekleidung

1. „Das kleine Schwarze“, weil es einfach in jeden Kleiderschrank gehört. In einem schlichten und Ihrer Figur schmeichelnden Schnitt. Das Kleine Schwarze hatte seinen großen Auftritt zu Coco Chanels Zeiten. Es ist gut zu kombinieren mit einem schlichten Bolero-Jäckchen und edlen schwarzen Pumps.

2. Der klassische Hosenanzug ist das Must-Have für jede Frau, nicht nur – aber besonders – im Business. Die klassische Farbvariante in Schwarz steht jedoch den wenigsten Damen. Wählen Sie deswegen lieber eine Farbvariante, die Ihren Farbtyp besonders gut unterstreicht. Wie Dunkelbraun, Dunkelblau, Anthrazit oder auch Graubraun. Es kann die klassische Variante gewählt werden, aber auch mit eleganten Nadelstreifen, oder Mustern wie Glencheck, Tweed oder Hahnentritt.

3. Eine gut sitzende Jeans – welche die Figur hervorhebt – ist für jeden Anlass geeignet. Gut kombiniert mit einer weißen Bluse, kleinen Pumps und einem schlichten Blazer, sind Sie damit immer gut angezogen.

4. Der Kaschmir Pullover… mein Highlight im Kleiderschrank! Kaschmir ist ein Symbol für Stil und der Unterstreichung eines klassischen Typs. Achten Sie hier auf gute Qualität und kaufen Sie keine billige, nachgemachte Variante. Ich empfehle immer FTC, Hemisphere oder Allude.

5. Die weiße Bluse ist die Grundausstattung für das perfekte Business Outfit. Achten Sie hiee auf die unterschiedlichen Weißabstufungen und wählen Sie die richtige weiße Farbe aus Ihrer Farbpalette.

6. Der perfekt sitzende Businessrock lässt einfach jede Dame im Büro gut aussehen. Der Pencil Skirt ist meine Lieblingsvariante. Tragen können ihn Frauen, die schöne Beine haben und denen die V – Linie gut steht. Als Alternative wählen Sie einfach den klassischen Businessrock in H-Linie. Der leicht knieumspielte Rock in leichter A-Form ist ebenfalls klassisch und zeitlos.

7. Der Trenchcoat oder ein klassischer, halblanger Mantel: Ist nicht nur praktisch, sondern sieht einfach gut aus! Und ergänzt das Businessoutfit im Frühjahr und im Herbst. Auch hier empfehle ich eher eine Farbe aus der richtigen Farbpalette zu wählen, wie klassisches Marineblau oder edles Beige. Trench ist immer zeitlos und wenn Sie in einer guten Qualität kaufen, werden Sie viele Jahre Freude daran haben. Ein Trenchcoat in doppelter Reihe, mit einem breiteren Gürtel, harmoniert mit einem Hosenanzug und Kleid immer besonders gut.

8. Der Cardigan ist eine sehr gute Ergänzung zum Blazer. Und sieht sowohl zur Jeans wie auch zum Businessrock mit Bluse stylish aus.

Schuhe

High Heels geben jedem Outfit das gewisse Etwas und gehören einfach in den Schuhschrank einer stilbewussten Lady. Wer mit der hohen Variante nicht zurecht kommt, greift einfach auf die Semi-Variante zurück. Und wählt eher eine runde Spitze und eine Absatzhöhe von max. 3 cm.

Edle und schlichte Sneakers haben ihre Daseinsberechtigung und repräsentieren eine neue Form der Weiblichkeit. Wenn Sie in der kreativen Branche arbeiten, oder selbstständig sind, können Sie diese auch gerne zum Hosenanzug tragen. Zur Jeans passen sie jedenfalls immer.

Ballerinas sind ein Klassiker,  wenn es sich um einen schönen und edlen Schuh handelt. Passen auch super zum Hosenanzug, oder edlen Sommerkleid.

Accessoires

Perlen geben Klasse, Glanz und Feinheit. Setzen Sie Perlen bewusst als Eyecatcher ein. Entweder im Oberteil, als schlichte Perlenkette, oder einfach Perlenstecker. Echte, klassische und schlichte Perlenstecker empfehle ich deswegen meinen Kundinnen, weil sie einfach zu jedem Outfit passen. Auch hier wieder Gelb- oder Weiß-Gold passend zum jeweiligen Farb-Typ wählen.

Eine Must-Have Bag – eine edle Handtasche, die perfekt zu Ihnen und Ihrem Typ passt. Investieren Sie lieber einmal im Leben in ein hochwertiges und teureres Modell, anstatt mit einem Plastik-Imitat ständig unzufrieden zu sein. Wählen Sie ein klassisches, zeitloses Modell, getreu der Empfehlung von Coco Chanel (Mode ist vergänglich, aber der Stil bleibt) und in den klassischen Businessfarben wie Schwarz, Marineblau oder Dunkelbraun.

Für die Freizeit

Basics für die Freizeit sind gut sitzende T-Shirts, V-Shirts und Polo-Shirts in den passenden Farben. Schlichte und zur Figur passende Sommerkleider sowie passende Schuhe, wie Sandaletten.

Lippenstift und Make up

Gehören zur Lady wie eine geschmackvolle Krawatte und Armbanduhr zum Gentleman. Das Make up sollte zu Ihrem morgendlichen Standard-Ritual gehören, nehmen Sie sich dazu bitte auch genügend Zeit! Ein schöner, passend zum Hauttyp gewählter, roter Lippenstift lässt Sie zum Beispiel auch nach einer langen Nacht wieder strahlen.

 

Sie sehen, die Zusammenstellung von Basics für Ladies ist gar nicht so schwer! Ihr Kleiderschrank (und ihr Bankkonto!!) werden es Ihnen danken! :-))