Wie kann ich mich elegant von Gästen verabschieden, die nicht gehen wollen?

Liebe Interessenten von Gekonnt wirken I Die Image-Akademie,

wie geht es Ihnen? Die Herbstzeit kommt langsam, aber sicher an und das ist oft die Zeit der Besinnlichkeit, wo wir gerne Freunde oder die Familie einladen und Feste feiern.

Kennen Sie auch die Situation, dass einige Gäste scheinbar kein Ende finden und Sie nicht wissen, wie Sie in dieser Situation souverän, gelassen oder dennoch bestimmt reagieren?

Wer die Etiquette kennt und wahrt, weiß von sich aus, dass man sich spätestens 15 Minuten nach dem Espresso oder Digestif verabschiedet. Viele Menschen haben die Spielregeln der Etiquette nie richtig gelernt oder haben einfach keine Anstand.

Ich hatte letzte Woche wieder mein beliebtes Knigge-Dinner veranstaltet und diese Frage am Ende mit einem kleinen Video verpackt.

Hiermit möchte ich Ihnen die 5 wichtigsten Tipps mit auf dem Weg geben, wie Sie Gäste gezielt verabschieden können.

Tipp Nr. 1 „Sich stilvoll bedanken“

Bedanken Sie sich am Ende des Abend für das kommen und dass sich Ihre Gäste die Zeit für ein gemütliches Beisammensein genommen haben. Fassen Sie den Abend aus Rückblick noch einmal zusammen und teilen Sie Ihren Gästen mit, dass Sie sich schon jetzt auf die nächste Veranstaltung freuen. Sprechen Sie dabei bewusst in der Vergangenheit, um durch die Blume mitzuteilen, dass der Event jetzt beendet ist.

Tipp Nr. 2 „Einen letzten Drink ausgeben“

Geben Sie noch eine letzte Runde auf Haus und teilen Sie Ihren Gästen dann gezielt mit, dass Sie sich jetzt um die Rechnung kümmern. Das sollte bei Menschen mit Takt und Stil der geheime Wink sein, dass es an der Zeit ist, sich vom Gastgeber zu verabschieden und aufzubrechen.

Tipp Nr. 3 „Ehrlichkeit zählt“

Sie müssen morgens früh raus, weil Sie wichtige Termine oder anstrengende Besprechungen haben? Teilen Sie das Ihren Gästen mit, indem Sie fragen: „Was hast Du morgen alles vor?“ „Ich muss leider sehr früh raus.“ Menschen, welche aktiv Zuhören können und Empathie haben, verstehen das und nutzen die Gunst der Stunde nicht aus, um sich weiterhin auf Kosten des Gastgebers zu amüsieren.

Tipp Nr. 4 „Taxi rufen und die Runde auflösen“

Fragen Sie Ihre Gäste anschließend, wenn Tipp Nr. 3 nicht geholfen hat, ob jemand ein Taxi benötigt oder abgeholt wird. Sprechen Sie dann auch ehrlich an, dass Sie die Runde jetzt auflösen und gerne behilflich sind, ein Taxi zu organisieren. So wird jeder, der den Service in Anspruch nimmt, sich langsam verabschieden und seinen Mantel holen.

Tipp Nr. 5 „Mäntel holen und gezielt verabschieden“

Falls Ihre Gäste es dann immer noch nicht verstanden haben, kein Taxi brauchen und auch keine Anstalten machen, zu gehen, empfehle ich Ihnen, dass Sie langsam aber sicher die Mäntel holen und die Gäste mit einem gezielten Hinweis „Ich wünsche Dir / Euch noch einen schönen Abend“ zur Tür begleiten.

 

Jugend-Knigge-Bewerbungs-Coaching-Kurs am 22.November 2017

Jugend-Knigge-Bewerbungs-Coaching-Kurs am 22.November 2017

Speziell für Jugendliche im Bewerbungsprozess (Praktikum oder Ausbildung) habe ich das Seminar „Mit Feinschliff ins Berufsleben entwickelt. Das Seminar findet am Mittwoch, 22. November 2017 (Buß- und Bettag) von 10:00 Uhr – 15:30 Uhr in München-Bogenhausen statt.

Hier lernen die jungen Menschen die Grundlagen des selbstbewussten und souveränen Auftretens im Business, die Grundlagen der modernen und zeitgemäßen Umgangsformen im Business kennen und erfahren, warum ein stilvolles und zum Unternehmen passendes Erscheinungsbild wichtig ist mit Tipps zum Thema das korrekte Styling für Berufseinsteigeund umgehen somit  mögliche Fettnäpfchen.

Das Seminar eignet sich für Jugendliche, die sich gerade für Bewerbungsprozess vorbereiten. Hier lernen die Jugendlichen, wie Sie sich optimal präsentieren und worauf es wirklich im Bewerbungsprozess ankommt.

Inhalte vom Seminar:

  • Kleine Einführung in das Thema Knigge und moderne Umgangsformen – warum brauchen wir „Spielregeln“?
  • Training zum Thema Begrüßungsrituale im Business und im Vorstellungsgespräch
  • Training zum Thema Small Talk als gekonnter Einstieg und als Sympathiefaktor
  • Training Kommunikations-Knigge mit kleiner Einführung zum Thema Handy Knigge, Email Knigge und Social Media Knigge
  • Stärken – Schwächen Analyse (was kann ich, was will ich erreichen, wo liegen meine Talente, Stärken und Potenziale und was kann ich noch verbessern)
  • Tipps zum Thema Outfit, Styling und Auftreten für die Bewerbung im Hinblick auf verschiedene Berufszweige 
  • Souveränes und selbstbewusstes Auftreten – Wie kann ich mich gut präsentieren und „verkaufen“?
  • Wie wirke ich und wie gehe ich im Bewerbungsprozess vor? (Selbstbild – Fremdbild und Verhalten im Bewerbungsgespräch sowie Umgang mit schwierigen Fragen)
  • Tipps zur guten Vorbereitung und Nachbereitung einer Bewerbung

Ziele und Nutzen für die Teilnehmer:

  • Die Teilnehmer entwickeln ein Gespür, worauf es bei der Bewerbung ankommt.
  • Die Teilnehmer trainieren, wie sie selbstbewusst und sicher im Bewerbungsgespräch auftreten.
  • Die Teilnehmer lernen die wichtigsten Regeln der Umgangsformen kennen und wissen, wie Sie sich beim Bewerbungsgespräch kleiden sollen.

Honorar Seminar und Teilnehmeranzahl
Das Seminar findet mit 2-4 Teilnehmern statt. Für 199,00 EUR pro Teilnehmer werden die Jugendliche perfekt auf den Bewerbungsprozess und beruflichen Einstieg vorbereitet. Aktuell gibt es NOCH 2 freie Plätze.

Das Knigge-Seminar enthält: Tischgetränke, Snacks, 1-Gang Menü am Mittag, hochwertige Teilnehmerunterlagen und ein Teilnehmerzertifikat für die Bewerbungsmappe.

Melden Sie Ihr Kind doch einfach gleich an – ich freue mich auf Ihr Kind und Ihre Anmeldung.

Feedbacks von zufriedenen Teilnehmern:

Knigge-Ganztages-Seminar „Mit Stil und Etikette punkten“ am Sonntag, 19. November 2017

Knigge-Ganztages-Seminar „Mit Stil und Etikette punkten“ am Sonntag, 19. November 2017

Trainieren Sie beim Knigge-Seminar Ihren Auftritt, Ihre Kompetenz und Ihre Ausstrahlung und punkten Sie mit Stil und Etikette. Ein sympathisches, authentisches und sicheres Auftreten entscheidet heutzutage über Ihren Erfolg im Geschäftsleben, wie auch in Privatleben. Sie erfahren im Basis-Knigge-Seminar am Sonntag, 19. November 2017 von 10:00 Uhr – 17:00 Uhr, wie Sie stilsicher bei geschäftlichen, offiziellen und privaten Anlässen auftreten und dabei locker und entspannt bleiben. Sie wird die Pflege wichtiger Business- und Privat Kontakte zum Vergnügen und ein taktvolles und souveränes Verhalten gegenüber Gästen, Bekannten und Freunden zur Selbstverständlichkeit.

Inhalte vom Seminar:

  • Was ist der Unterschied zwischen Stil, Knigge und Etikette?
  • Wozu brauchen wir die Regeln heute? Was sagt das ABC der modernen Umgangsformen?
  • Aktuelle Regeln – was  gilt noch und was ist veraltet?
  • Was zählt zu den Begrüßungsrituale im Business und im gesellschaftlichen Leben?
  • vom Duzen und Siezen – wie lehne ich ein Du-Angebot stilvoll ab?
  • Small Talk Regeln – der gekonnte Einstieg ins kleine Gespräch und der stilvolle Ausstieg
  • Basics der Kommunikationsgrundlagen ( Knigge für Email, Telefon, Handy und Social Media)
  • Grundlagen von Restaurantknigge inklusive gemeinsames Mittagessen mit 3 Gänge Menü (Besteck- und Serviettensprache, Umgang mit dem Servicepersonal, stilvoll bestellen und taktvoll reklamieren
  • Die Macht des 1. Eindruck und kleine Einführung zu den Stilgrundlagen im Business sowie kleiner Exkurs Dress Code Regeln im Business
  • Beantwortung persönlicher Fragen aus Ihren Case Studies

Für wen ist das Seminar geeignet?

Erwachsene zwischen 20-50 Jahren, welche Wert auf ein positives Image und gute Umgangsformen legen. Wenn auch Sie Ihre Ausstrahlung, Selbstsicherheit und Kompetenz positiv verändern möchten, dann sichern Sie sich gleich Ihren Platz beim nächsten Knigge-Basis-Seminar.

Ihr persönlicher Mehrwert aus dem Seminar:

Legen Sie Wert auf ein positives Image und gute Umgangsformen? Möchten Sie parkettsicher auftreten und wissen, wie Sie Fauxpas mit Humor meistern?  Wenn auch Sie Ihre Ausstrahlung, Selbstsicherheit und Kompetenz positiv verändern möchten, dann sichern Sie sich gleich Ihren Platz beim nächsten Knigge-Basis-Seminar. In den Seminaren mit Janine Katharina Pötsch geht es mehr als um reine Wissensvermittlung, denn die Kenntnis und der souveräne Umgang mit guten Umgangsformen ist auch Teil Ihrer Persönlichkeit. 

Ihre Teilnahme lohnt sich, denn…

  • Sie lernen, wie Sie selbstbewusst in kniffeligen Situationen auftreten
  • Sie trainieren den richtigen Umgang mit den Begrüßungsritualen in verschiedenen Situationen
  • Sie entwickeln ein Gespür für den 1. Eindruck und wie Sie mit Kommunikations-Knigge punkten können.
  • Sie erfahren, wie Sie sich stilvoll am Tisch verhalten.

Teilnehmeranzahl:

Ich trainiere bewusst nur mit einer kleinen Gruppe von 3- 5 Teilnehmern. Denn nur so können die vielseitigen Inhalte durch interaktive Übungen und Rollenspielen geübt und das Gelernte spielerisch im Alltag umgesetzt werden können. Das Seminar hat auch einen hohen Coaching-Charakter für Ihre eigene Persönlichkeitsentwicklung. Aktuell gibt es noch 2 freie Plätze.

Ihre Investition zum Seminar:

299,00 EUR  inklusive Pausengetränken, einem 3-Gänge Menü im Wert von 40,00 EUR hochwertigen Seminarunterlagen im Wert von 40,00 EUR und einem Teilnahmezertifikat.

Bitte melden Sie sich per Email an jkp@gekonnt-wirken.demit Vor- und Nachname sowie Adresse und Rückrufnummer für Ihre Seminarteilnahme an.  Ich freue mich auf Ihre Anmeldung.

 

Mit stilvollen Grüßen
Janine Katharina Pötsch